Vorab, Du oder Sie?

 

Da mir die persönliche und vertrauliche Atmosphäre beim Fotografieren sehr wichtig ist, sehr gerne DU.

Falls es dich aber stört, können wir gerne beim Sie bleiben.

 

Wie läuft ein Shooting ab? 

 

Vor dem Shooting schreiben oder telefonieren wir und besprechen bereits vorab, 

was genau Ihr Euch vorstellt (Indoor/Outdoor, Farbwünsche bei der Studiokulisse,Wünsche/Ideen), wählen den perfekten Termin aus und klären offene Fragen. 

Dann geht es zum eigentlichen Shooting. Dieses läuft relativ entspannt ab. Ihr braucht Euch nicht „verbiegen oder zu verstellen“. Wir werden Spaß haben und dabei entstehen automatisch wundervolle Erinnerungen.

Im Anschluss an das Shooting, mache ich mich an die Speicherung und Sichtung der Fotos. Ich sortiere aus, nehme die ersten Bildoptimierungen vor und stelle eine Auswahlgallerie für Euch zusammen. Diese bekommt Ihr dann per Email zugesandt. Nun könnt Ihr Euch die Fotos in Ruhe ansehen und Eure Favoriten raussuchen. Die ausgewählten Fotos bekommen dann noch den letzten Feinschliff, bevor Ihr die Fotos über eine geschützte Website zum Download zur Verfügung gestellt bekommt.

 

Was ziehen wir an?

 

Es lässt sich nicht abstreiten, dass die Wahl der Kleidung entscheidend zu schönen Bildern beiträgt.

An erster Stelle solltest du dich aber wohl fühlen.  Allerdings bevorzuge ich einheitliche, unifarbene Kleidung (keine Muster & Aufdrucke). Diese lassen die Fotos harmonischer wirken und lenken nicht vom „Wesentlichen“ ab. Gerne könnt Ihr auch ein Wechseloutfit mitbringen.

Für die Schwangeren unter Euch, habe ich auch einige Kleider zur Auswahl.

 

Kann ich Ideen/Wünsche einbringen?

 

Ich freue mich immer sehr, wenn Ihr eigene Ideen mitbringt und versuche diese auf jeden Fall um zu setzen. Solltet Ihr ohne konkrete Vorstellungen ins Shooting gehen, ist das natürlich auch kein Problem. Ich habe unzählige Ideen und die meisten entstehen aus der Situation heraus. 

 

Wieviel Zeit muss ich mitbringen?

 

Das kommt auf die Art des Shootings an. Ich nehme mir für jedes Shooting ausreichend Zeit, so dass kein Stress oder Zeitdruck entsteht, auch wenn etwas mal nicht nach Plan läuft.

Gerade bei Shootings mit Neugeborenen oder Kindern richte ich mich ganz nach den Umständen. 

 

Werden die Fotos veröffentlicht?

 

Es wird kein Foto ohne vorherige Genehmigung von Euch veröffentlicht. Allerdings sind die Fotos meine Visitenkarte und ich freue mich immer sehr, wenn ich die Aufnahmen für meine Galerie (Homepage, Instagram, Facebook) verwenden darf. Nur so bekommt Ihr ein Bild von meiner Arbeit.

Solltet Ihr mit einer Veröffentlichung einverstanden sein, bekommt Ihr eine kleine Überraschung als Dankeschön.

 

Dürfen die Bilder abgeändert werden?

 

Nein, die Fotos dürfen nicht abgeändert werden, denn jede Änderung wie z.B. ein Filter oder sonstige Anpassungen am Bild, verändern meinen persönlichen Bildstil.

 

 

Bekommen wir auch die Raw-Dateien?

 

 

Nein, ich gebe keine Rohdateien heraus. Ihr bekommt die Fotos nach einer aufwendigen Bearbeitung mit Lightroom und Photoshop.

Erst durch diesen Feinschliff bekommen die Fotos das gewisse Etwas.

 

Wie läuft das mit dem Bezahlen?

 

Am Tag des Shootings ist die Gebühr des kleinsten Shooting-Paketes in bar fällig. Die Rechnung erhaltet Ihr dann zusammen mit den fertigen Fotos und eurem Download-Link.

 

 

Deine Frage ist nicht dabei? Kein Problem... Dann schreib mir einfach